Viola und Chris unter Kiwis

8 Monate Work & Travel in Neuseeland

17Dezember
2016

Auf nach Stutti

Das Jahr neigt sich bereits dem Ende zu, doch was wäre ein Jahr ohne unser Treffen mit all den lieben Leuten aus Neuseeland? Wir wollen es gar nicht wissen und lassen es gar nicht erst darauf ankommen, somit treffen wir uns dieses Jahr bei Julian und seiner Freundin Pia in Stuttgart! Aus allen Himmelsrichtungen reisten wir an, Lina und Jule aus Chemnitz beziehungsweise Berlin, Sebastian aus Konstanz, Ole aus Frankfurt und wir zwei aus Bremen und Bonn. Gegen Abend trudelten wir alle nach und nach an, Chris leider mit gehöriger Verspätung. Ein schönes Wiedersehen! Nach der freudigen Begrüßung, der Bewunderung der zuckersüßen Mäuse und der großen Couch und einem leckeren Vesper, gab es bald die erste Runde der Beschäftigung, die dieses Wochenende prägen würde: Das Spiel ist eine Art Tabu, jeder denkt sich 5 Begriffe aus, welche in einem Sektkühler gesammelt werden. Dieses Mal spielte das Team Couch gegen das Team nicht Couch. In der ersten Runde müssen die Wörter erklärt werden, in der zweiten Runde pantomimisch dargestellt und in der dritten Runde durch ein Wort beschrieben werden. Das Highlight: die pantomimische Darstellung der Bambusstange durch Sebi. Erst spät in der Nacht mümmelten wir uns in unsere Schlafsäcke und wurden vom Herr der Diebe in den Schlaf geflüstert.